Jusos verbessern Online-Auftritt

Veröffentlicht am 27.10.2017 in Aktuelles

Der neue Kreisvorstand der Jusos Bodenseekreis

Die Jusos Bodenseekreis haben sich zu ihrer ersten Kreisversammlung nach der Bundestagswahl getroffen. Dabei standen im Mittelpunkt der Debatte sowohl die Aufarbeitung der Bundestagswahl als auch die Online-Präsenz der Jusos. Die Bewertung des Wahlkampfs sei eindeutig gewesen. Man habe zwar ein schlechtes Ergebnis verkraften müssen, im Wahlkampf aber viel bewegt, gemeinsam mit dem Kandidaten Leon Hahn inhaltliche Punkte gesetzt und durch sehr viele Aktionen eine starke Präsenz erzeugt. Diesen Schwung wolle man nun ins kommende Arbeitsjahr mitnehmen. Hierzu sei auch eine Überarbeitung des Online-Auftritts geplant. 

„Die Bürger sollen noch schneller und einfacher erfahren können, wer wir sind und wofür wir stehen“, so Kreisvorsitzender Luca Baumann. Medienreferent Leon Korelo weiter: „Deswegen wollen wir stärker auf verschiedenen Plattformen präsent sein, damit jeder Bürger mehrere Möglichkeiten hat, uns kennenzulernen und mit uns in Kontakt zu treten.“ Dazu zähle neben Facebook und einer Website auch WhatsApp bzw. das Handy. Ziel sei es, mit den Bürgern und jungen Menschen ins Gespräch zu kommen. Hierzu trage neben normalen Aktionen auf der Straße und Veranstaltungen mit Referenten eben heutzutage auch die Kommunikation im Internet bei.

 

Homepage Jusos Bodenseekreis

Termine im Kreis

Alle Termine öffnen.

07.07.2019, 15:00 Uhr - 20:00 Uhr Sommerfest
Liebe Genossinen und Genossen, liebe Kandidatinnen und Kandidaten, Wir möchten uns bei euch bedanken - fü …

Alle Termine